Unser Selbstverständnis

Schmidt-Westphal Rechtsanwälte ist eine inhabergeführte Kanzlei mit Stammsitz in Hilden, die ihre Mandanten bundesweit bedient.

Durch unsere Spezialisierung auf das Themengebiet Arbeitsrecht können wir Ihnen in diesem Bereich mit großer Expertise und langjähriger Erfahrung zur Seite stehen. In anderen Gebieten arbeiten wir über Kooperationen mit Anwaltskollegen aus unserem großen Kooperationsnetzwerk zusammen.

Wir stehen für situationsgerechte und auf den einzelnen Mandanten zugeschnittene Lösungsansätze, daher lautet unser Motto: „Arbeitsrecht mit Augenmaß“. Bei der Beratung unserer Mandanten folgen wir stets dem Grundsatz einer kooperativen und lösungsorientierten Verhandlungsstrategie, um eine möglichst gute Lösung für beide Parteien zu erreichen.

 


Unsere Geschichte

Die Kanzlei Schmidt-Westphal Rechtsanwälte wurde am 3. Juli 2008 von Rechtsanwalt Dr. Oliver Schmidt-Westphal LL.M. (London) in Düsseldorf-Benrath eröffnet. Seit Juni 2015 befindet sich die Kanzlei im benachbarten Hilden.

Zu Beginn lag die Spezialisierung und der Beratungsschwerpunkt der Kanzlei auf der Interessenvertretung von Betriebsräten. In den Jahren 2012 bis 2019 wurden wir daher vom JUVE-Handbuch als besonders empfohlene Kanzlei für Betriebsräte, Gewerkschaften und Arbeitnehmer bewertet.

Seit Ende 2019 berät unser sechsköpfiges Kanzleiteam beide Betriebsparteien mit Augenmaß. Unsere Standortstrategie haben wir seither vollständig „digitalisiert“, so dass wir statt unserer Standorte in Dortmund, Berlin oder München jetzt sowohl bundesweit digital als auch im Rahmen unserer Kooperationsgemeinschaft CampusArbeitswelt in folgenden Metropolregionen vor Ort beraten:

  • Rhein-Ruhr
  • Frankfurt/ Rhein-Main
  • Berlin-Brandenburg
  • Hamburg
  • Stuttgart
  • München.

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!

+49 (0) 2103-5729700
kanzlei@schmidt-westphal.de

 

Herzliche Grüße,

Ihr Dr. Oliver Schmidt-Westphal, LL.M. (London)

  • Fachanwalt für Arbeitsrecht und Mediator
  • Promotion zum arbeitsrechtlichen Aufhebungsvertrag, Autor verschiedener arbeitswissenschaftlicher Artikel
  • Masterstudium University of London, Master of Laws (LL.M.)
  • Studium in Marburg, Heidelberg und Köln

Dr. Oliver Schmidt-Westphal ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf allen Gebieten des Arbeitsrechts, insbesondere als Sachverständiger bei Veränderungsprozessen und den Themen Vergütung, Arbeitszeit und Softwareeinführungen.

Er ist regelmäßig Beisitzer in Einigungsstellen oder Mitbestimmungslotse bei kooperativen Betriebsparteien.